Sie sind hier: Tipps & Infos
Zurück zu: Startseite
Weiter zu: Leid der Welpen Kinderseite Erziehungstipps Tierschützeralltag Hunde in der Tötungsstation Welche Rasse paßt zu mir?
Allgemein: Impressum

Giftige Pflanzen für den Hund

Gifte Pflanzen - draußen und drinnen! - Teil I

Das ist oft ein Thema, was vergessen wird. Besonders wenn alles blüht, sollten Sie vermehrt Acht geben auf Ihren Vierbeiner. Hier eine Auflistung der Namen der besonders giftigen Pflanzen, die Sie, wenn Ihnen der Name nichts sagt, sicherlich auch ergooglen können. Das lohnt sich - dabei auch die Bilder schauen, Sie werden sich wundern was Sie alles für *Giftlinge* Sie um sich haben.

Schneckenkorn kann auch Hunde und Katzen töten
Herbstzeit ist Schneckenzeit. Viele Gartenbesitzer bekämpfen die schleimigen Kriecher jetzt mit Schneckenkorn. Das ist aber nicht nur für die Schnecken selbst lebensgefährlich, sondern auch für Hunde und Katzen.

Gehe zu: BARFEN - Rohfutter für den Hund Reisen mit Hund