Über uns/Wer sind wir

Wir von Jannadogs

... können auf eine langjährige Erfahrung in der Vermittlung von Hunden zurückblicken, von der Sie bei der Vermittlung durch Jannadogs profitieren können. Denn: Wir beraten, klären Sie auf und helfen auch gerne, wenn es Probleme gibt. Wir helfen aktiv einem guten Tierheim in Spanien. Unterstützt hier in Deutschland werden wir von einem uns angeschlossenen Tierarzt, der uns beratend in allen Fragen zur Seite steht.


Und das sind WIR!

Wilma Sieben
Vorkontrollen, Abwicklung, Organisation, Telefon und den Kontakt mit Spanien

Email: sieben@jannadogs.de
Telefon: 0 24 04/200 42

Frau Sieben hat ein Herz für alte Hunde. Die, die ihr ganzes Leben nie die tolle Seite kennenlernen durften. Genau diesen möchte sie eine Zukunft schenken. Sie macht viele Tierarztbesuche mit und hat daher ein großes Wissen zum Thema Krankheiten. Zudem hat sie zwei Leishmaniose-Hunde und kann von daher auch viele Infos und Tips geben.


...gespannt warten Frau Sieben (links) mitten im Einsatz ;-)

12. April 2007 Team 7 - hier noch zu zweit. Bald kommt ein weiterer dazu. Die Leishmaniose-Hündin Mia!


Anna ging am 24. März über die Regenbogenbrücke. Anna ist ein Jannadogs-Hund und ein fester Bestandteil dieser Tierhilfe. Sie war der Anfang von unserer 1. Vorsitzenden und auch der Grund, sich für Hunde in Spanien stark zu machen. Sie durfte ganze 4 Jahre hier in Deutschland glücklich leben. Sie wird immer in unseren Gedanken sein, denn sie ist fester Bestandteil unseres Namens: J ANNA dogs.




------------------------------------------------------------------------------------------


Stephanie Wache - Webmaster -

Ich bin Hausfrau, Mutter, Hundemutter und begeisterte Pflegemutti. Und mittlerweile ein absoluter Windhundfan. Die spanischen Rassen, wie der Podenco oder der Galgo, sind wirklich was *besonderes*für mich. Überhaupt sind spanische Hunde 'ein klein wenig anders' und das brachte mir den Willen, genau diesen zu helfen.

Ich habe an allem sehr großen Spaß und bin stolz, den Hunden helfen zu können. Dabei ist es mir wichtig, Mensch und Tier zusammenzuführen und alle glücklich zu sehen. Daher versuche ich immer im Gespräch zu schauen, daß Hund und Mensch auch zusammenpassen. Noch heute bekomme ich viele Mails und tolle Fotos von meinen ehemaligen Pflegekindern - aber auch von den Vermittlungshunden. Das macht einfach glücklich und deswegen möchte ich dies alles nicht mehr missen - trotz des Stresses, der sich dahinter verbirgt.

Ich übernehme für Jannadogs Vorkontrollen, Flughafentransporte, Beantwortung einiger Anfragen, aber auch mal ein *Pflegekind*. Und ganz wichtig, die HP. Für Fragen und Anregungen bin ich jederzeit offen.

Email:
webmaster@jannadogs.de


Webmasters Dreamteam




-------------------------------------------------------------------------------------------------------


Dr. Andreas Bücken

- Tierarzt und unser Tierschutzbeauftragter -

Kontaktdaten am besten direkt über seine Internetseite:
http://andreasbuecken.de/


-------------------------------------------------------------------------------------------------------


Heinz-Günter Henot

Ich bin IT-Techniker von Beruf und seit 1978 glücklich mit meiner tierlieben Frau verheiratet (hoffe viele weitere schöne Jahre folgen). Zudem haben wir 3 tierliebe Kinder. Uuups, da ist ja noch unser '4. Kind' - unser Hund aus Spanien namens 'Idefix'.

Meine Hobbys sind die Familie, mein Job, Computer, Video- und Musikbearbeitung, Musizieren (bin Keyboarder in einer hier in der Region sehr bekannten BigBand ) und
VOR ALLEM UNSER HUND.

Mir macht es einfach Spaß mit Hunden zu knuddeln, spielen und zu beschäftigen. Ich freue mich jeden Tag den Gott erschaffen hat, unseren Idefix begrüßen zu können. Wenn ich von der Arbeit nach Hause komme und dann 'Gassi' gehen darf, mit ihm zu spielen kann und dies so oft es meine Zeit zuläßt.

Dabei sind wir mit mehreren Vierbeinern unterwegs und es ist einfach 'Klasse' wenn man ihnen zuschauen darf, wie sie Tollen, Spielen, etc und ihre Augen vor Freude leuchten. Die Freiheit genießen, weil sie zu den glücklichen Hunden gehöre, die ein neues zu Hause und Freunde gefunden haben.

Kontakt-Email: anfragen@jannadogs.de


-


Idefix Der Hund von Familie Henot.


-------------------------------------------------------------------------------------------------------


Achim Witthuhn

- Kassierer -

Genügend Zeit, daher unser 'Meister der Finanzen'!
Kümmert sich um die Ein- und Ausgänge, Rechnungen, Überweisungen, usw.

Email: buchhaltung@jannadogs.de

-------------------------------------------------------------------------------------------------------


Ilka Nestler

- Kümmert sich um Vor-/ und Nachkontrollen und nimmt auch immer mal einen unserer Hunde in Pflege -

Frau Nestler hat selbst einen kleinen Bauernhof und ist über die Pflegestellenseite zu uns gestoßen. Ein Glück, denn nun ist sie aktiv und hilft mit, wo sie kann.

Zudem bietet sie Reittherapie an und dies nach dem Motto: "Durch gezielte Übungen am und auf dem Pony erlernen sie Schritt für Schritt die Sprache der Tiere." Die Sprache der Tiere ist ja nie verkehrt ;-) Näheres finden Sie hier: www.ilkanestler.de

-------------------------------------------------------------------------------------------------------


Claudia Kraus

Unsere Pflegestelle für unsere *besonderen Fälle*, die dort wieder gelernt haben, sich wieder ganz normal ins Familienleben einzugliedern.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------


Frank Thomas

Mit Interesse dabei, so unterstützt er zum einen seine Lebensgefährtin bei der Tierschutzarbeit, ist aber auch immer selbst mit dabei!

-------------------------------------------------------------------------------------------------------


Maritta

Unsere Flug(hafen)begleiterin Scheut nie ihre Freizeit zu opfern, um Team 7 am Flughafen zu unterstützen oder sonst wie zu helfen.


Danke an Hanni Die Hilfe bei schwierigen Fahrten - betreut die Hunde dabei auf dem *Rücksitz* oder kümmert sich schon mal um den einen oder anderen Pflegehund als *Tiersitterin*.


Das Team vor Ort in Spanien



DANKE an die Helferlein in Spanien:

Erwähnen möchten wir noch die lieben Menschen in Spanien, ohne die dies hier alles gar nicht möglich wäre, da sie uns immer aktuell und aufopfernd mit Infos versorgen.


Susanna

Unsere deutsche Ansprechpartnerin vor Ort. Beratend, helfend, auskunftgebend. Danke für die Infos!


Bettina


Javier und Fatima

Der spanische Vorsitzende des Vereines dort unten in Spanien mit seiner Frau. Zwei absolut liebe Menschen mit VIEL Einsatz!


Diana


Einer der Pfleger


Die ärztliche Versorgung in Spanien


Die Hundefänger


Tierschützerin Ana in Spanien


Die vielen freiwilligen Helfer in Spanien


________________________________________________________________________


nach oben


(C) 2008 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken